maiz

20 Jahre maiz

Unter dem Motto „trauernd trauen wir uns“ werden wir das Jahr erleben und gestalten. Trauernd denken, trauernd lachen, trauernd diskutieren, trauernd kämpfen, trauernd tanzen, bewusst trauend stören, trauend entwerfen, trauend umsetzen, trauend uns trauen.
Trotzdem. Utopie. Hoffnung. Empörung und Kampf.
Nie wieder ein Österreich ohne uns!

Signale 18. Musik politisch machen!

Ein Stück (vor-)gelebte Solidarität am 19. Dezember in der Arena Wien!

Signale 18. Musik politisch machen!

Eine Veranstaltung von mehreren Künstler*innen, Veranstalter*innen, Labelbetreiber*innen und vielen mehr, die sich für eine politische und solidarische Aktionen unter anderem auch für maiz zusammengeschlossen haben um gesellschaftspolitisches Zeichen für ein vereintes Miteinander zu setzen.